Großdemonstration gegen BER am 19.11.2011

Eine Filmabdruck Medienproduktion
Fabian Wurbs

Am 19.11. protestierten rund 12.000 Menschen im Berliner Regierungsviertel gegen drohenden Fluglärm durch den Großflughafen Schönefeld. Unter dem Motto „Nicht über unsere Köpfe hinweg“ forderten die Demonstranten ein bundesweites striktes Nachtflugverbot von 22 : 00 Uhr bis 6 : 00 Uhr, passiven Lärmschutz für die Betroffenen und sprachen sich gegen eine dritte Startbahn und Schönefeld als internationales Drehkreuz aus. Erstmals wurden die Demonstranten von Fluglärmbetroffenen aus dem Rhein-Main-Gebiet, München und Leipzig unterstützt.

Redaktion. F. Wurbs
Schnitt: F. Wurbs
www.filmabdruck.de
Kamera 1: K. Dornath
www.video-asse.com
Kamera 2: C. Huck
www.christianhuck.com
Sprecherin: T. Knop
www.tinaknop.de